Evangelistische Plakate auf öffentlichen Plätzen sind uns nicht unbekannt, doch jetzt wurden sie erstmals auch in Türkisch gezeigt

 

Von Ende Juli bis Anfang September 2006 wurden in deutschen Großstädten vom christlichen Plakatdienst nicht nur deutsche Bibelverse als Plakate aufgehängt, sondern auch Plakate in Türkisch. Darunter waren Berlin, Frankfurt, Wiesbaden und andere. In U-Bahn-Stationen, Bahnhöfen und an anderen Plätzen verkündete der Schriftzug in Türkisch von der Erlösung durch Christus. Auf dem Plakat war Johannes 14,6 zu lesen: „Jesus Christus spricht: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater (Gott) außer durch mich.
Unter der angegebenen Telefon-Nummer konnte ein kostenloses türkisches Neues Testament bestellt werden. Auch Mitarbeiter des Orientdiensts waren an dieser Aktion beteiligt. Es gab mehrere Rückmeldungen in Türkisch.

 

Orientierung 2006-04, 15.09.2006

Sie dürfen diesen Artikel frei kopieren unter Angabe der Herkunft: www.orientdienst.de