T-Shirt vollAls türkisch-christliche Gemeinden ließen wir T-Shirts drucken mit dem türkischen Sprichwort: „Wer die Wahrheit sagt, wird aus neun Dörfern geworfen!“ und dem Jesuswort: Joh 14,6: Jesus sagt: “Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.” Als wir den Karton mit den 25 T-Shirts vom Drucker öffneten, waren wir begeistert von der Qualität. Doch als ich ein weiteres T-Shirt aus dem Karton nahm, fühlte ich etwas Steifes. Ein handschriftliches DIN A5 Blatt. Was war das?

 

Islamische MissionAuf dem Papier stand in türkischer Sprache: „Solange Ihr nicht an Mohammed, Friede über ihm, glaubt, werdet ihr nicht zu Allah und ins Paradies kommen.“ (siehe Bild). – Ups! – Da muss wohl ein Mitarbeiter, der Türkisch spricht, von unserem Text sehr herausgefordert worden sein. Denn unser Text spricht vom Absolutheitsanspruch von Jesus Christus. Das konnte ein muslimischer Mitarbeiter offensichtlich nicht auf sich sitzen lassen. Wenn Türken durch die Sätze auf den T-Shirts so stark angesprochen werden, haben wir sie wohl richtig ausgewählt.

 

Nur schade, dass wir dem Autor nicht sagen können: Selbst wer Mohammed Glauben schenkt, weiß ja nicht, ob er ins Paradies kommt. Die Entscheidung bleibt Gott vorbehalten. Also eine ziemlich ärmliche Einladung, die von Unkenntnis zeugt. Jesus hingegen ist der Weg mit Sicherheit zum Vater.

 

Wir haben es mit Humor und Gebet aufgenommen.

 

Orientierung 2014-03; 26.08.2014
Sie dürfen diesen Artikel frei kopieren unter Angabe der Herkunft: www.orientierung-m.de