Zeit zum Lesen – in unserem „normalen“ Alltag etwas, das immer wieder zu kurz kommt. Jetzt, wo so vieles nicht stattfindet und auch nicht möglich ist, tun sich neue Zeitfenster auf. Eine ziemlich ungewohnte Lebenssituation.

Gerne empfehlen wir Ihnen unsere Bücher, die Ihnen in Ihrem Dienst mit Migranten weiterhelfen. Dazu gehört beratende Literatur oder auch ermutigende Lebensgeschichten. Wir stellen Ihnen einige vor:

Kulturen verstehen lernenKulturen verstehen lernen

Interkulturelle Begegnungen sind spannend, haben aber auch ihre Herausforderungen: Ich- und Wir-Kulturen, Schuld- und Schamkulturen und verschiedenste religiöse Prägungen sorgen für Miss- und Unverständnisse. Wir möchten diese Hürden nehmen und Menschen anderer Kulturen mit Jesus Christus bekannt machen. Wie? Dieses Buch will eine ganz praktische Hilfe sein!

88 Seiten, Paperback, 10,- €    Art.-Nr. 2444566

 

 

Mit anderen AugenMit anderen Augen

Unsere Prägung bestimmt unsere Identität, unser Weltbild und unsere Ethik. Auch wie wir das Evangelium von Jesus Christus aufnehmen hängt wesentlich davon ab, wie wir es vermittelt bekommen. Wir betonen die Erlösung von Schuld, Menschen anderer Kulturen sehnen sich nach Befreiung von Scham oder Angst.

Hochinteressant und aufschlussreich vermittelt der Missiologe Jayson Georges ein eigentlich unverzichtbares Wissen, wenn es darum geht, Menschen anderer Kulturen mit dem Evangelium zu begegnen!

95 Seiten, Paperback, 12,90 €    Art.-Nr. 2444562

 

 

Zwei Welten eine Liebe Zwei Welten – eine Liebe

Ein afrikanischer Freund, der vor einigen Jahren nach Deutschland geflohen war, verlobte sich mit einer deutschen Frau. Als er mir davon erzählte, sah ich zwei kulturelle Welten aufeinanderprallen. Zwar verband sie der Glaube an Jesus, doch selbst die Glaubenspraxis war ganz unterschiedlich geprägt. Wie konnte ich ihnen helfen, sich gut auf das vorzubereiten, was eventuell auf sie zukam? Ich suchte nach dem Buch von Eberhard Mühlan im Bücherschrank: ‚Zwei Welten – eine Liebe‘ – ein unterhaltsamer und hilfreicher Ratgeber für interkulturelle Paare.

In sechs Kapiteln werden folgende Themen behandelt:
– Individualismus versus Kollektivismus
– Unterschiedliche Weltbilder
– Wertemuster und Verhalten
– Direktes versus verschlüsseltes Kommunikationsverhalten
– Romantische Liebe versus sachliches Verständnis
– Rollenverständnis und eine eigene ‚Ehe-Identität‘ entwickeln

Jedes Kapitel schließt mit Fragen zu einem Paargespräch ab. Diese Fragen stellt der Autor in zehn Sprachen (u.a. in Arabisch und Türkisch) als Download zur Verfügung.

177 Seiten, Paperback, 12,95 €    Art.-Nr.: 2444564

 

 

Kurdish CultureKurdish Culture

von Denise L. Sweetnam

Seit dem Krieg in Syrien leben wieder mehr kurdischsprechende Menschen in Europa. Aber auch Jahre vorher kamen viele zu uns. Da sie kein eigenes „Kurdistan“ haben, erleben und erlebten sie viel Druck in ihren Herkunftsländern.

Möchten Sie ein tieferes Verständnis über die Lebensumstände vieler Kurden bekommen? Oder vielleicht sogar Kurdisch lernen?

Dieses Buch will ein Führer durch die kurdische Kultur sein. Es bietet Ihnen Untersuchungen zur kurdischen Sprache und Kultur.

In der fein strukturierten Weberei der kurdischen Kultur gibt es viele Stränge, die Handlungen und Worte mit einem breiteren Sinnkontext verbinden. In diesem Buch werden einige dieser Stränge oder Themen Lesern mit einem westlichen Hintergrund vorgestellt.

Möchten Sie mal kurdisch kochen? Vielleicht sogar für Ihre kurdischen Freunde? Eine Auswahl von über Kochrezepten macht Ihnen das möglich!

360 Seiten, Paperback, Wert ca. 5,- €    Art.-Nr. 2445106