Der Sommer steht vor der Tür und damit endlich der langersehnte Urlaub. Fahren Sie nach Italien oder nach Dänemark? Oder vielleicht sogar in ein „exotisches“ Land?

Immer wieder ergeben sich Möglichkeiten, ein Evangelium, ein evangelistisches Heft oder einen Flyer weiterzugeben: Sei es der Kellnerin als Dankeschön für die nette Bedienung, dem Vermieter für die schöne Ferienwohnung oder bei persönlichen Begegnungen auf dem Campingplatz.
Dafür ist fremdsprachige Literatur super geeignet! Wir haben sie in vielen Sprachen: Traktate, kleine handliche Verteilhefte sowie Evangelien und Neue Testamente. So sind Sie vielleicht jemand zum Segen im Ausland.

Oft wird die Aufmerksamkeit, etwas in der eigenen Sprache geschenkt zu bekommen, sehr geschätzt!

Kleine Broschüren und Traktate wiegen nicht viel und passen in jede Tasche. Wir ermutigen Sie, von unserem Angebot Gebrauch zu machen! Hier stellen wir Ihnen einige vor:

Johannesevangelium Evangelien

haben wir in vielen Sprachen,
meistens handelt es sich um das Johannesevangelium.

Die Evangelien schildern das Leben Jesu.
Johannes, Lukas, Markus und Matthäus geben weiter,
was sie hautnah mit ihm erlebt haben, sie waren Augenzeugen!

Jesu Gedanken waren nicht nur damals neu und ungewöhnlich;
seine Wunder berühren und geben Hoffnung. Er verändert Leben – damals wie heute. Er ist die Antwort, die wir brauchen.

Viele kennen die Bibel nur von außen; wenn Sie ein Evangelium weitergeben, bekommen sie einen kleinen Einblick in Gottes Wort.

Evangelien in vielen Sprachen finden Sie in unserem Medienangebot.

Christ sein?

Was bedeutet es eigentlich, ein Christ zu sein? Reicht es nicht aus, ein anständiger Mensch zu sein, ab und zu in die Kirche zu gehen und Gutes zu tun?

Dieses Heft zeigt auf, dass Christsein eine Beziehung zu dem lebendigen Gott ist und nicht das Einhalten von Regeln und Geboten.
Nur mit Bibelversen wird erläutert, wie Gott mich sieht und dass nur durch Jesus dieses Leben möglich ist.

In verschiedenen Sprachen: Bulgarisch, Deutsch, Italienisch, Koreanisch, Kroatisch, Mazedonisch, Serbisch und Slowenisch.

Du bist wichtig

Gottes Liebe wird überdeutlich in der Liebe des Vaters, die er seinem "verlorenen Sohn" in Lukas 15 erweist.
Für jeden, der umkehrt, steht der Vater mit offenen Armen da.

Mit Bibelversen und vielen Bildern wird die Geschichte des verlorenen Sohnes anschaulich wiedergegeben.

In verschiedenen Designs, aber immer mit gleichem Inhalt, von Französisch bis Spanisch in acht Sprachen lieferbar:
Französisch, Griechisch, Hindi, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Russisch und Spanisch.

Blick ins englische Heft

Jesus - unsere einzige Chance von Manfred Paul

Manfred Paul hatte eine starke Leidenschaft für Evangelisation und Seelsorge. Er konnte ansprechend und spannend über den Glauben reden. Im Mai 2020 ist er im Alter von 81 Jahren verstorben. Einen Nachruf finden Sie auf der Seite des Missionswerk Heukelbach, dessen früherer Geschäftsführer er war.

In der Broschüre "Jesus - unsere einzige Chance" beschreibt er den Heilsweg. Die vielen Illustrationen lockern den Text auf und veranschaulichen das Geschriebene. Hier sehen Sie das Heft in Deutsch: Jesus - unsere einzige Chance.

In vielen Sprachen bei uns erhältlich.

Wer bin ich?

Wiederum nur mit Bibelversen beantwortet das Heft die Fragen nach unserem Sein:
Wer bin ich? Woher komme ich? Wie auch immer dein Start ins Leben war, Gott ist dein Schöpfer.
Warum bin ich hier? Wohin gehe ich?
Jeder einzelne Mensch ist Gott sehr wichtig, da gibt es keine äußeren Faktoren, die das negieren könnten.

Das Design ist etwas herausfordernd. Der Text - weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund - hat seine eigene Wirkung.

Ebenfalls in verschiedenen Sprachen: Deutsch, Estnisch, Lettisch, Schwedisch, Slowakisch, Tschechisch und Ungarisch.

Der Weg zum Leben

Religionen versuchen, den Weg zu Gott zu finden. Die Bibel aber erzählt von einem Gott, der sich zu uns aufmacht.
Was braucht es, dass ich ihn in meinem Leben begegnen und erfahren kann?

Wiederum wird hauptsächlich mit Bibelversen Antwort auf den Istzustand des Menschen und den Weg, den Gott aufzeigt, gegeben.

In vielen Sprachen lieferbar.

Hier erhalten Sie einen Blick in das deutsche Heft.

Glücklich sind …

erklärt das Evangelium klar, leicht verständlich und gut strukturiert.

Gott hat einen Plan für uns. Wir sind auf Beziehung angelegt und er selbst wünscht sich eine Beziehung mit uns. Die Trennung zwischen Gott und uns ist da, aber begreifen wir, was Gott uns durch Jesus anbietet? Vergebung ist ein Geschenk - was geschieht, wenn ich es annehme?

Erfüllte Prophetien über Jesus werden mit Bibelstellen aus dem Alten und Neuen Testament belegt. Das Inhaltsverzeichnis ermöglicht eine gezielte Suche nach einzelnen Themen. Für alle, die wissen möchten, "was es mit Jesus auf sich hat".
"Glücklich sind ..." führen wir in vielen Sprachen. So können die fremdsprachigen Heftchen das Evangelium umfassend„erklären“, was häufig aufgrund der Sprachbarrieren eher schwierig ist.