Dienen braucht eine tiefe Überzeugung und besonders viel Mut und Stärke, weil die Führungskraft dabei auf ihre „natürli- chen“ Machtvorteile verzichtet und ihre Macht zum Besten der Mitarbeiter anstatt für den eigenen Vorteil einsetzt.

Read More