Miteinander interkulturell – Glauben gemeinsam teilen

Menschen aus vielen Nationen bereichern mittlerweile nicht nur die deutsche Gesellschaft, sondern auch unsere Kirchen und Gemeinden. Aber es ist auch eine Herausforderung für alle Beteiligten. Sie kamen erst vor Kurzem oder schon vor vielen Jahren, waren auf der Flucht oder kamen aus anderen Gründen.
Die christliche Gemeindelandschaft ist durch zugewanderte Geschwister gewachsen. Wir alle sehen jedoch die Welt durch unsere eigene Perspektive. Jetzt sind wir sind eingeladen, das Miteinander auf Augenhöhe einzuüben. Wir wollen zum kulturellen Mit1ander inspirieren! Durch Vorträge, Diskussionen und lebensnahe Beispiele erlebbar machen.

Dieser Tag findet leider doch nicht als Präsenz- und Onlinetagung statt! Als kleiner Trost: Am 5. Februar sehen Sie auf dem Schönblick YouTube Kanal ein 12minütiges Video, in dem 3-4 Referenten mit Kurzstatements etwas zu diesem Thema sagen.