Osmanisches Reich

In unserer Zeitschrift Orientierung: M #magazin 1/2019 weisen wir auf weitere Artikel zum Thema „Bulgartürken“ hin.

Bulgartürken sind eine türkischsprechende Minderheit in Bulgarien; sie sind Roma, die mehrheitlich muslimisch sind.

Neue Möglichkeiten durch die EU: Die Bulgartürken und Europa

Viele Bulgartürken wandern auf der Suche nach einem besseren Leben aus. In den westlichen Ländern Europas ergeht es ihnen aber nicht unbedingt besser!

Allerdings sind viele christliche Gemeinschaften in den letzten Jahren entstanden, die auch für Türkischstämmige eine Anlaufstelle sein können.

Osmanen auf dem Balkan

Wie ist es den Balkanländern während der Zeit des Osmanischen Reiches ergangen? Was ist davon geblieben?

Wie hat der dramatische Auf- und Niedergang des Osmanischen Reiches stattgefunden?

Türkischsprachige Gemeinden in Bulgarien

Eine Erweckung unter den Millet in Bulgarien führte zur Gründung vieler christlicher Gemeinden.

Die Entwicklung dieser Gemeinden ist allerdings eher enttäuschend. Der Bedarf an Aufbauarbeit ist groß.