Film Maria Magdalena
Maria aus Magdala – von der Liebe berührt

Von der Liebe berührt

Sie gehört zu den wenigen Frauen im Neuen Testament, die in der Anrede nicht über ihren Mann definiert wird. Sie ist nicht die Frau des „Soundso“, sondern einfach Maria aus der Stadt Magdala. Offensichtlich ist sie eine Persönlichkeit, die sich in der damaligen Männergesellschaft behauptet. Allerdings hat sie ein Handicap, das in der damaligen Zeit ihr gesellschaftliches und religiöses Aus bedeutet: Maria ist besessen. Zumindest zeitweise ist sie nicht sie selbst, sondern steht unter dem destruktiven Einfluss des Bösen. Was nützen ihr da Geld und Einfluss, wenn die anderen auf der Straße einen Bogen um sie machen und sogar darauf achten, dass sie nicht einmal von ihrem Schatten berührt werden?

Dann trifft Maria Jesus.

Der Film „Maria aus Magdala – von der Liebe berührt“ beschreibt einfühlsam, was Maria mit Jesus erlebt. So wird der Film zu einem Erlebnis, durch das Sie als Zuschauer mit hinein genommen werden in die Welt des Neuen Testaments. Lassen Sie sich begeistern von Marias Erfahrungen und erleben Sie die spannende Geschichte der Maria aus Magdala.

Anmerkung: Der Film enthält Szenen und Elemente des Jesusfilms von Campus für Christus und neu gedrehte Szenen, die hinzugefügt wurden. Trotzdem bildet er ein organisches Ganzes. Er ist daher ähnlich wie der Jesusfilm auch für evangelistische Zwecke geeignet. Ferner kann der Film auch als Geschenk genutzt werden.

Die Blue-ray Disc können Sie bei uns auf Rechnung bestellen:

FSK:                ab 12 Jahren freigegeben

Sprachen:      Arabisch, Chinesisch (Mandarin), Deutsch, Englisch, Französisch, Persisch (Farsi), Russisch, Türkisch

Spieldauer:    77 Minuten

Art. Nr.:         999-9022

Preis:             2,95€/Stück

Sofort bestellen

Bitte beachten Sie: Blue-ray-Discs können nicht mit allen DVD-Spielern gelesen werden.