Bücher helfen weiter. Wie oft haben wir das schon erlebt?! Autoren wie David Shenk, Eberhard Mühlan und Jayson Georges geben uns aus ihrem reichen kulturellen Erfahrungsschatz weiter. Mit ihrem Wissen erhellen sie das, was wir oft aus Unkenntnis nicht einordnen können. Wie wertvoll sind deshalb solche Bücher wie:

Christen Christen begegnen Muslimenbegegnen Muslimen

Christen können ihrem Glauben treu bleiben und zugleich echte Beziehungen zu Muslimen entwickeln. Berichte von positiven Überraschungen und spektakulären Erfolgen. Aber auch von tragischen Fehlern und Missverständenissen mit Fragen zur Vertiefung.

Art.-Nr.: 2444008,  14,90 €

 

Mit anderen AugenMit anderen Augen

Wir ahnen es längst: Neben unserer individuellen Persönlichkeit bestimmt auch unsere kulturelle Prägung unsere Identität, unser Weltbild und unsere Ethik, und somit auch unser Verständnis der guten Nachricht von Jesus Christus. Während Christen im Westen traditionell eher die Erlösung von Schuld betonen, sehnen sich die Menschen vieler anderer Kulturen
rund um die Welt eher nach Ehre, um Schande abzuwenden, und nach Macht, um ihre Angst zu überwinden. Die befreiende Botschaft von Jesus gilt allen und umfasst viel mehr, als wir erkennen. Tatsächlich geht die Bibel einfühlsam auf die Bedürfnisse aller drei Kulturtypen ein. Sie zeigt uns, wie wir Menschen durch Gottes Gnade von Scham, Angst und nicht zuletzt auch von unserer Schuld geheilt werden können. Der Missionswissenschaftler Jayson Georges hilft uns mit diesem Standardwerk, das Evangelium mit anderen Augen zu sehen
und es Menschen anderer Kulturen oder auch Generationen zu eröffnen.

Eine wertvolle Hilfe, um Menschen anderer Kulturen das Evangelium zu erklären

Art.-Nr.: 2444562  12,90 €

 

Zwei Welten – Eine Liebe

Art.-Nr.: 2444564, 12,95 €

Zwei Welten eine Liebe Ein afrikanischer Freund, der vor einigen Jahren nach Deutschland geflohen war, verlobte sich mit einer deutschen Frau. Als er mir davon erzählte, sah ich zwei kulturelle Welten aufeinanderprallen. Zwar verband sie der Glaube an Jesus, doch selbst die Glaubenspraxis war ganz unterschiedlich geprägt. Wie konnte ich ihnen helfen, sich gut auf das vorzubereiten, was eventuell auf sie zukam? Ich suchte nach dem Buch von Eberhard Mühlan im Bücherschrank: ‚Zwei Welten – eine Liebe‘ – ein unterhaltsamer und hilfreicher Ratgeber für interkulturelle Paare.

In sechs Kapiteln werden folgende Themen behandelt:
– Individualismus versus Kollektivismus
– Unterschiedliche Weltbilder
– Wertemuster und Verhalten
– Direktes versus verschlüsseltes Kommunikationsverhalten
– Romantische Liebe versus sachliches Verständnis
– Rollenverständnis und eine eigene ‚Ehe-Identität‘ entwickeln

Jedes Kapitel schließt mit Fragen zu einem Paargespräch ab. Diese Fragen stellt der Autor in zehn Sprachen (u.a. in Arabisch und Türkisch) als Download zur Verfügung.

Art.-Nr.: 2444564, 12,95 €